Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Brexit würde Grünen ein Mandat mehr im EU-Parlament bescheren

Die Grünen würden im Falle des Brexit ein 19. Mandat bekommen.
Die Grünen würden im Falle des Brexit ein 19. Mandat bekommen. ©APA/HANS PUNZ
Sollte Großbritannien doch aus der EU austreten, würde den Grünen ein Mandat mehr im EU-Parlament zustehen.
So hat Österreich gewählt
Grüne bei EU-Wahl im Aufwind
Das Wahlergebnis in Wien

Kommt es irgendwann doch zum Brexit, wird das die Grünen freuen – zumindest im Hinblick auf ihre Vertretung im EU-Parlament: Denn das Österreich dann zustehende 19. Mandat werden sie bekommen.

Grüne bekommen beim Brexit ein drittes Mandat

Damit hat Monika Vana Chancen auf eine zweite Periode im Europaparlament. Sie wäre dann die einzige in der Grünen Riege mit EU-Parlamentserfahrung. Denn zum jetzigen Vor-Brexit-Stand von 18 Mandaten stehen den Grünen – mit ihren 14,08 Prozent – zwei Mandate zu. Die bekommen Spitzenkandidat Werner Kogler und die Listenzweite Sarah Wiener.

Verteilt werden die Mandate bei der EU-Wahl nur in einem Wahlkreis, also österreichweit – und zwar nach dem d’Hondtschen Verfahren. Damit kann man ausrechnen, dass die Grünen das 19. Mandat bekommen werden. Das Innenministerium bestätigt dies derzeit noch nicht.

>> Hier alle Details zur EU-Wahl 2019

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Europawahl
  • Brexit würde Grünen ein Mandat mehr im EU-Parlament bescheren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen