Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Brand in Wohnung in Wien Margareten

©© bilderbox
Am 17. April 2008, gegen 22.20 Uhr, wurde der 53-jährige Herbert S. nach einem Wohnungsbrand von der intervenierenden Feuerwehr aus seiner Wohnung geborgen und mit vom Rettungsdienst mit Verdacht auf Rachgasvergiftung in ein Spital verbracht.

Für S. besteht Lebensgefahr. Der Ausgangspunkt des Feuers war vermutlich die Küche; die Brandursache ist derzeit noch ungeklärt.

Die Amtshandlung führt das Kriminalkommissariat Mitte.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 5. Bezirk
  • Brand in Wohnung in Wien Margareten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen