Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Brand in Wien Wieden

In einer Werkstatt im vierten Bezirk brach ein Feuer das. Ein anwesender Arbeiter versuchte, das Feuer zu löschen - allerdings ohne Erfolg.

Am 17. März 2009 entstand in der Ölheizanlage einer Werkstatt am Wiedner Gürtel gegen 19.45 Uhr ein Brand. Ein 29-jähriger Arbeiter bemerkte das Feuer, versuchte, es zu löschen und zog sich dabei eine Rauchgasvergiftung und Brandwunden zu. Die herbei gerufene Feuerwehr barg den Mann und löschte den Brand schließlich.

Der Arbeiter wurde in ein Krankenhaus gebracht. Während der Löscharbeiten waren zwei Fahrspuren des Wiedner Gürtels für ca. eine Stunde gesperrt.

 

Wiedner Gürtel, 1040, austria

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen