Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Brand in Tiefgarage in Wien-Penzing: VW Käfer komplett ausgebrannt

In einer Tiefgarage geriet ein VW Käfer in Vollbrand.
In einer Tiefgarage geriet ein VW Käfer in Vollbrand. ©pixabay.com (Symbolbild)
In der Nacht auf Donnerstag brannte ein VW Käfer in einer Tiefgarage in der Linzer Straße in Wien-Penzing komplett aus. Das Landeskriminalamt ermittelt.

Auch zwei danebenstehende Fahrzeuge wurden beschädigt, sagte Polizeisprecher Harald Sörös der APA. Die Brandursache war vorerst unklar, das Landeskriminalamt ermittelt, ob eventuell Fremdverschulden vorliegt. Die Polizei schließt einen technischen Defekt ebenfalls nicht aus.

Die Feuerwehr war gegen 1.00 Uhr in die Tiefgarage in der Linzer Straße gerufen worden. Der Wagen hatte im zweiten Untergeschoß Feuer gefangen, eine Brandmeldeanlage löste aus. Die Einsatzkräfte brachten das Feuer rasch unter Kontrolle. Die Tiefgarage wurde mittels Hochleistungslüftern vom Rauch befreit, sagte Feuerwehrsprecher Lukas Schauer.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Brand in Tiefgarage in Wien-Penzing: VW Käfer komplett ausgebrannt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen