Brand in Gemeindebau in Wien-Döbling

Am Freitag musste die Feuerwehr zu einem Brand in Wien-Döbling ausrücken.
Am Freitag musste die Feuerwehr zu einem Brand in Wien-Döbling ausrücken. ©APA/Sujet
Am Freitag um 10.00 Uhr kam es zu einem Brand in einem Gemeindebau in der Diemgasse. Die genaue Ursache ist derzeit noch unklar.

Es entstand kein großer Schaden, das Feuer konnte von der Wiener Berufsfeuerwehr rasch gelöscht werden.

Die Einsatzkräfte vermuten nach ersten Erhebungen, dass der Brand von einem Stromkasten im 4. Stock ausging. Die genaue Klärung der Brandursache würde noch einige Tage dauern, heißt es.

Eine Person wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Spital gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 19. Bezirk
  • Brand in Gemeindebau in Wien-Döbling
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen