Brand in der Herrensauna

© Vienna Online
© Vienna Online
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand in der Herrensauna des Brigittenau Hallenbades (20., Klosterneuburger Strasse 93-97).

Der Einsatz dauerte von kurz vor 1.00 Uhr bis 5.00 Uhr in der Früh. Bei Eintreffen der Feuerwehr war der Frontbereich des Hallenbades bereits stark mit Rauch eingehüllt.

Der eigentliche Brand, den bereits zuvor Mitarbeiter vor Ort vergeblich mit Handfeuerlöscher zu bekämpfen versuchten, konnte in weiterer Folge rasch beendet werden. Sauna- und Hallenbadbereich wurden aber stark beschädigt.

Sowohl Schwitzen als auch Abkühlen können die Besucher zumindest für diese Woche vergessen: Das Bad bleibt bis auf weiteres geschlossen.

Klosterneuburger Strasse 93-97, 1200 Wien, Austria
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen