Brand in Bauhaus-Filiale vermutlich gelegt

&copy VMH
&copy VMH
In einem Holzlager auf dem Gelände einer Bauhaus-Filiale in Wien-Liesing hat es in der Nacht auf Samstag gebrannt. Die Feuerwehr vermutet Brandstiftung, etwa 40 Kubikmeter Holz gingen in Flammen auf.

Gegen 4.40 Uhr brach in dem der Verkaufshalle in der Oberlaaer Straße angeschlossenen Lager der Brand aus. Der Feuerwehreinsatz dauerte rund dreieinhalb Stunden. In den Verkaufsräumen entstand durch Löschschaum und -wasser leichter Schaden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 23. Bezirk
  • Brand in Bauhaus-Filiale vermutlich gelegt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen