Boxwood Osterbox: Oster-Schmankerl für Zuhause

In der Brunch-Box von Boxwood sind eigentlich sechs Mahlzeiten enthalten.
In der Brunch-Box von Boxwood sind eigentlich sechs Mahlzeiten enthalten. ©VIENNA.at
Mit Ostern endet auch die christliche Fastenzeit und das Wiener Restaurant Boxwood bietet passend dazu seine Osterbox an. Die Box kann ab sofort bis 4. April abgeholt werden.

Über warme Speisen, Smoothies, Aufstriche, Brot und den klassischen Osterschinken (im Brotmantel) ist alles in der Osterbox vertreten.

Für die 99 Euro ist zwei Personen eigentlich ein komplettes Frühstück, Mittagessen und Abendbrot geboten. Und dabei schwingt natürlich während allen Mahlzeiten das Osterfeeling mit. Los geht es mit einem Gläschen hausgemachter Marmelade, Osterpinzen, grünem Smoothie und einem Glas voller Bircher Müsli.

Brunch-Box zu Ostern

Als warme Gerichte bietet die Box eine Bärlauchsuppe mit Kaninchennocken, Kitzgulasch mit Knödelstücken und Spargel als Gemüse. Das Hauptgericht wird von zwei Karotten-Nuss- Muffins abgerundet. Dazu gibt es zwei kleine Flaschen Gemischter Satz - ebenso in der Box inkludiert.

Wer am Abend noch Hunger hat, kann sich über den Beinschinken im Brotmantel, die geräucherte Lachsforelle und das rustikale Baguette mit Wiesenkräuteraufstrich hermachen. Zum Eierpecken finden sind noch vier bunt bemalte Ostereier in dem Korb, der Sieger darf sich dann noch einen Schoko-Hasen einverleiben.

Vorbestellung am Vortag

Die Vorbestellungen können jeweils am Tag vor der Abholung reserviert werden unter reservierungen@boxwood.at oder telefonisch unter (0)1 295 88 99.

>> Genaue Zusammenstellung der Osterbox

>> Zur Boxwood Website

(red)

  • VIENNA.AT
  • Ostern
  • Wien - 1. Bezirk
  • Boxwood Osterbox: Oster-Schmankerl für Zuhause
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen