Boskovic erfolgreich am Unterarm operiert

©APA
Rapid-Spieler Branko Boskovic ist am Sonntag erfolgreich am Unterarm operiert worden.

Rapids Clubarzt Andreas Mondl setzte Boskovic in der Döblinger Privatklinik bei einem zweieinhalbstündigen Eingriff zwei Platten mit 16 Schrauben an Elle und Speiche ein, der Spieler wird noch einige Tage im stationärer Behandlung bleiben.

Bei seinem unglücklichen Sturz in der 89. Minute des Spiels gegen den LASK am Samstag (2:0) hatte der Montenegriner einen doppelten Unterarmbruch erlitten. Die Saison ist für Boskovic gelaufen, wann genau er wieder ins Training der Hütteldorfer wird einsteigen können, steht noch nicht fest.

  • VIENNA.AT
  • Magazin Sport Fussball Bundesliga
  • Boskovic erfolgreich am Unterarm operiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen