Bombenattrappe in Wohnhaus in Wien-Donaustadt gefunden

Bombenattrappe gefunden.
Bombenattrappe gefunden. ©APA
Mieter eines Wohnhauses in Wien-Donaustadt haben im Stiegenhaus eine selbst gebastelte Bombe entdeckt. Das berichtet die Kronen-Zeitung (Freitagabend-Ausgabe). Die Polizei bestätigte den Fund einer Bombenattrappe am 5. Jänner.

Laut Krone bestand das Konstrukt aus mehreren mit Petroleum gefüllten Pet-Flaschen und Eisenstäben. Die Brandsätze gelten als gefährlich, schrieb die Zeitung unter Berufung auf einen Kriminalisten.

Polizeisprecher Roman Hahslinger sprach von “einem Röhrl und einer Batterie”. Die Person, die dafür verantwortlich ist, sei noch nicht gefunden worden.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Bombenattrappe in Wohnhaus in Wien-Donaustadt gefunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen