Body.check im Technischen Museum

Hightech im Dienste der Gesundheit . Die neue Ausstellung hat begonnen.
Zum Video...

Ab 16. Oktober gibt es die (interaktive) Ausstellung body.check im Technischen Museum. Von der Prävention und Sport über Diagnose bis zur Thearpie bzw. Rehabilitation werden sämtliche Bereiche der modernen Medizin abgedeckt und aus technischem Blickwinkel beleuchtet.

Gerade die Interaktivität verleiht dem Projekt einen lebendigen und lehrreichen Aspekt. Man kann z.B. selbst beobachten und erfahren wie unter Verwendung von Magnetfeldern und Schallwellen Bilder vom Körperinneren entstehen oder computerbasierte Systeme kennenlernen, die fehlende Körperfunktionen ausgleichen.

Darüber hinaus gibt es besondere “Schmankerl” für Technikfans wie z.B. die “intelligente Toilette”…

  • VIENNA.AT
  • Stadtreporter
  • Body.check im Technischen Museum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen