AA

Billa in Wien-Meidling überfallen

Symbolfoto |&copy Bilderbox
Symbolfoto |&copy Bilderbox
Den Begriff Selbstbedienung haben am Mittwochabend zwei Männer in Wien-Meidling allzu wörtlich genommen - Räuber bedienten sich aus der Kassa.

Die beiden Unbekannten bedrohten eine 32-jährige Billa-Angestellte kurz vor 18.00 Uhr mit einer Schusswaffe und entnahmen Bargeld aus der geöffneten Kassa. Anschließend ergriff das Duo laut Polizei die Flucht. Bei dem Überfall in der Koflergasse wurde glücklicherweise niemand verletzt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Billa in Wien-Meidling überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen