Beyonce Knowles in London: Mega-Duett mit George Michael!

Pop-Prinzessin Britney Spears hat in der Londoner O2-Arena für zwei Abende ihre „Circus”-Bühne geräumt, damit Kollegin Beyonce Knowles auftreten kann. Und es hat sich gelohnt: Bei ihrem Hit „If I were a Boy”, kam plötzlich Mega-Star George Michael auf die Bühne und sang mit ihr den Song als Duett…
Beyonce und George Michael

Klar, dass das Publikum da wie besessen mitgrölte. Apropos besessen: Beyonce ist ab morgen mit ihrem Drama „Obsessed” im Kino!

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Beyonce Knowles in London: Mega-Duett mit George Michael!
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.