AA

Bewaffneter Tankstellen-Raub in Wien-Liesing

Ein Tankstellen-Räuber in Wien ist flüchtig.
Ein Tankstellen-Räuber in Wien ist flüchtig. ©APA (Sujet)
Ein maskierter Mann hat am Dienstag mit einer Schusswaffe eine Tankstelle in Wien-Liesing überfallen und Bargeld erbeutet. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise.

Ein derzeit unbekannter maskierter Mann ging am 14. November gegen 22.45 Uhr in eine Tankstelle in Wien-Liesing, bedrohte dort einen Angestellten mit einer Schusswaffe und forderte nonverbal Bargeld.

Wiener Tankstelle ausgeraubt: Polizei bittet um Hinweise

Der Mitarbeiter kam der Aufforderung nach und übergab dem Tatverdächtigen das Geld. Der Räuber konnte anschließend in unbekannte Richtung flüchten.

Eine sofort eingeleitete Fahndung brachte bisher keinen Erfolg. Sachdienliche Hinweise werden - auch anonym - in jeder Polizeidienststelle entgegengenommen. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 23. Bezirk
  • Bewaffneter Tankstellen-Raub in Wien-Liesing
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen