Bewaffneter Raubüberfall auf Wettlokal in Wien-Favoriten

In Favoriten wurde ein Wettlokal überfallen
In Favoriten wurde ein Wettlokal überfallen ©dpa (Sujet)
Am Mittwochabend kurz nach 20 Uhr betrat ein bislang unbekannter Mann ein Wettlokal in Wien-Favoriten. Er ging zu dem Kassier und attackierte einen neben dem Kassenpult stehenden Gast. Dann bedrohte er den Angestellten mit einer Pistole und forderte Bargeld.

Nachdem das Opfer ihm dieses gegeben hatte, flüchtete der Unbekannte mit der Beute aus dem Lokal in Favoriten.

Fahndung nach Räuber von Favoriten

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ. Bei dem Vorfall wurde der 53-jährige Gast leicht verletzt.

Täterbeschreibung:

männlich, ca. 30-40 Jahre alt, etwa 180 cm groß, kräftige Statur, ovales Gesicht
Bekleidung: blaue Hose, blaue Jacke mit weißen Streifen an den Ärmeln, Schirmkappe mit Aufdruck, Handschuhe
Bewaffnung: schwarze Plastikpistole

Hinweise werden an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01/31310 DW 33800 (Journaldienst) erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Bewaffneter Raubüberfall auf Wettlokal in Wien-Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen