Bewaffneter Raubüberfall auf Trafik in Wien-Favoriten

Bewaffneter Überfall auf eine Trafik - die Täter sind auf der Flucht.
Bewaffneter Überfall auf eine Trafik - die Täter sind auf der Flucht. ©Bilderbox/Sujet
Eine Trafik in Wien-Favoriten war am Freitag Schauplatz eines bewaffneten Raubüberfalls. Laut Polizei bedrohten zwei Männer den Trafikanten mit einer Pistole und forderten Bargeld. Sie konnten flüchten.

Nach gelungenem Raub flüchteten die beiden Männer mit geringer Beute. Verletzt wurde laut Polizei niemand. Eine Fahndung nach den Tätern verlief ohne Erfolg.

Einer der Täter dürfte laut Zeugenaussagen etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß sein. Er trug eine graue Kapuzenjacke, blaue Jeans und gelbe Handschuhe, war mit einer Pistole bewaffnet und sprach Deutsch mit ausländischem Akzent. Sein Komplize war ungefähr gleich groß, trug eine schwarze Kapuzenjacke, dunkle Hose, schwarze Handschuhe und ein Tuch vor dem Gesicht.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Bewaffneter Raubüberfall auf Trafik in Wien-Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen