Bewaffneter Überfall auf Trafik

Bild: EPA
Bild: EPA
Mit einer silbernen Schusswaffe hat ein unbekannter Mann Dienstagabend eine Trafik in Wien-Landstraße überfallen und konnte unerkannt flüchten.

Der etwa 20- bis 30-jährige Täter betrat das Tabakgeschäft in der Erdbergstaße 25 kurz vor 17.00 Uhr, hieß es bei der Polizei. Anschließend flüchtete der Mann. Ob er eine Beute mitnahm, war vorerst unklar. Verletzt wurde niemand.

Der Täter trug bei dem Überfall eine olivgrüne Jacke mit Kapuze und Pelzkragen sowie eine schwarze Haube. Laut Polizei ist er etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 4. Bezirk
  • Bewaffneter Überfall auf Trafik
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen