Betten Reiter enthüllt neue Kollektion

Die neue Kollektion entführt in die französische Provence.
Die neue Kollektion entführt in die französische Provence. ©Betten Reiter
Beim Pre-Shopping Event wurde für Stammkunden, geladene Gäste und VIPs am Mittwochabend die neue Kollektion "Lena Hoschek Living by Reiter" enthüllt. Betten Reiter entführt mit dieser Heimtextilien-Kollektion in die französische Provence.
Betten Reiter enthüllt neue Kollektion

Keine Geringere als Lena Hoschek beschert unseren Schlafzimmern pünktlich zur neuen Saison ein modisches Update: Exklusiv für Betten Reiter entwarf Österreichs beliebteste Modedesignerin erstmals eine eigene Heimtextilien-Kollektion. Die Bettwäschen und Zierkissen mit den klingenden Namen „Paisley“, „Provence“ und „Peony“ präsentieren sich im typischen Lena Hoschek Look – und bringen französische Leichtigkeit in Österreichs Wohnwelten.

Anlässlich der Zusammenarbeit mit Lena Hoschek setzte Betten Reiter Geschäftsführer Peter Hildebrand auf ein großes VIP-Event am Abend des 25. April im Betten Reiter Flagship Store, im Stafa Tower an der Mariahilfer Straße. Stammkunden und geladene Gäste konnten dort die Stardesignerin treffen und die Entwürfe der neuen Heimtextilien-Kollektion “Lena Hoschek Living by Reiter” entdecken. Unter den zahlreichen Gästen wurden auch einige Promintente gesichtet: Topmodel Evelyn Rillé, Miss Earth 2012 Sandra Seidl und Miss Austria 2009 Anna Hammel.

Paisley, Provence & Peony

Die Bettwäsche- und Zierkissen-Designs der Kollektion “Lena Hoschek Living by Reiter” machen ihren Namen alle Ehre. Von zarten Paisley-Prints über provenzalische Stilmittel in folkloristischem Blau bis hin zu detailreichen Pfingstrosen-Blüten (engl.: Peony) reicht der Reigen stoffgewordener Träume. Die unverwechselbare Seele der malerischen Region am Mittelmeer diente Lena Hoschek als Inspiration für die sommerliche Leichtigkeit ihrer Heimtextilien: Französische „Joie de Vivre“ für Zuhause. Erhältlich ist die Kollektion in limitierter Stückzahl ab dem 26. April exklusiv in allen Betten Reiter Filialen und im Betten Reiter Online-Shop.

“In Lena Hoschek haben wir eine Designerin gefunden, die die Werte von Betten Reiter – Handwerk, Qualität und Langlebigkeit – teilt. Das Resultat der Zusammenarbeit unserer zwei Traditionshäuser ist eine Heimtextilien-Kollektion, die sich so gut anfühlt, wie sie aussieht”, so Betten Reiter Geschäftsführer Peter Hildebrand.

“Schöne Interieurs inspirieren mich häufig in meiner täglichen Arbeit. Gerade in Südfrankreich findet man wunderbare Stoffmuster, die nicht nur für meine Kleider toll sind, sondern vor allem in der Provence auch als Vorhänge, Pölster oder Bettwäschen vorkommen. Es bereitet mir große Freude, diese Muster- und Farbenvielfalt nun gemeinsam mit Betten Reiter auch ins Schlafzimmer zu bringen”, so Lena Hoschek über ihre erste Heimtextilien-Kollektion für Betten Reiter.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Betten Reiter enthüllt neue Kollektion
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen