Betrunkener verletzte Polizistin in Wien-Rudolfsheim: Festnahme

Der Mann wurde von der Polizei festgenommen.
Der Mann wurde von der Polizei festgenommen. ©APA (Sujet)
Die Polizei nahm am Dienstagabend einen stark alkoholisierten Mann in Wien-Rudolfsheim fest, nachdem dieser einer Beamtin gegen das Knie trat.

Ein 35-jähriger Mann verständigte am 19. Oktober gegen 19.45 Uhr die Polizei, da er einen Mann in der Reindorfgasse in Wien-Rudolfsheim davon abhalten wollte, alkoholisiert mit einem Pkw zu fahren.

Wien-Rudolfsheim: Betrunkener bedrohte und attackierte Polizisten

Als die Polizisten eintrafen, verhielt sich der offenbar alkoholisierte Mann (55, Stbg.: Österreich) unkooperativ und äußerst aggressiv. Anschließend bedrohte er zuerst den 35-Jährigen und anschließend die Polizisten, weshalb er vorläufig festgenommen wurde.

Im Zuge der Festnahme trat er einer Polizistin gegen das Knie, wodurch sie verletzt wurde und nach einer Behandlung im Spital ihren Dienst nicht mehr fortsetzen konnte. Der Tatvedächtige wies eine Alkoholisierung von 1,98 Promille auf, er befindet sich in polizeilicher Anhaltung.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Betrunkener verletzte Polizistin in Wien-Rudolfsheim: Festnahme
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen