AA

Betrunkener attackierte Frau in Wohnung in Wien-Favoriten

Die Polizei sprach ein Betretungsverbot aus.
Die Polizei sprach ein Betretungsverbot aus. ©APA
Schon wieder kam es in der Nacht auf Montag zu einem Fall häuslicher Gewalt. Ein betrunkener 52-Jähriger soll dabei seine 64-jährige Lebensgefährtin attackiert haben.

Die Wiener Polizei wurde in der Nacht auf Montag zu einem Streit in einer Wohnung in Wien-Favoriten gerufen. Laut ersten Erhebungen soll ein 52-Jähriger seine 65-jährige Lebensgefährtin attackiert haben. Als die Beamten einschritten, beschimpfte der Tatverdächtige die Polizisten. Der 52-Jährige wurde aufgrund seines aggressiven Verhaltens festgenommen und ein Annährungs- und Betretungsverbot ausgesprochen. Ein Alkovortest ergab einen Wert von 2,5 Promille. Die 65-Jährige ist bei dem Vorfall nicht verletzt worden.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Betrunkener attackierte Frau in Wohnung in Wien-Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen