Betrunkenen-Rauferei vor A-Danceclub in der Millennium City: Polizist attackiert

Vor dem Nachtclub in der Millennium City wurde ein Polizist attackiert
Vor dem Nachtclub in der Millennium City wurde ein Polizist attackiert ©VIENNA.at/Leserreporter Andreas L. (Sujet)
Samstagfrüh kam es kurz vor 6:30 Uhr zu einer Rauferei vor dem Nachtclub "A-Danceclub" im Millennium City-Einkaufszentrum am Handelskai. Zwei alkoholisierte Männer trugen ihre Meinungsverschiedenheit mit Fäusten aus.

Als herbeigerufene Polizeibeamte die Streithähne vor dem “A-Danceclub” trennten, attackierte ein 34-Jähriger die Beamten und verletzte einen Polizisten leicht im Gesichtsbereich.

Polizist vor “A-Danceclub” in Millennium City verletzt

Wie Polizeisprecher Thomas Keiblinger im Gepräch mit VIENNA.at ausführte, hatte der Beamte einen Schlag voll ins Gesicht bekommen und war im Kieferbereich verletzt worden. Eine Prellung und Schwellungen trug der Polizist vin der Faust-Attacke davon. Der 34-Jährige befindet sich nach dem Vorfall in Brigittenau in Haft.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Betrunkenen-Rauferei vor A-Danceclub in der Millennium City: Polizist attackiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen