AA

Betrunkene Männer beschädigten sieben Autos in Wien-Simmering

In Simmering wurden die Seitenspiegel mehrerer Autos demoliert
In Simmering wurden die Seitenspiegel mehrerer Autos demoliert ©BPD Wien
In der Nacht auf Sonntag wurden zwei offenbar alkoholisierte Männer in Simmering dabei beobachtet, wie sie sieben geparkte Autos demolierten. Für die schwere Sachbeschädigung winkt dem Duo eine Anzeige.

Der Vorfall in Simmering geschah am 24. Juni 2012 gegen 04.40 Uhr. Ein Angestellter eines Lokals in der Kaiser Ebersdorfer Straße verständigte die Polizei, da er zwei Männer dabei beobachtete, wie sie an mehreren Fahrzeugen die Außenspiegel abtraten.

Anzeige nach Sachbeschädigung an sieben Fahrzeugen in Simmering

Der couragierte Zeuge reagierte sofort und hielt das offensichtlich alkoholisierte Duo bis zum Eintreffen der Polizei fest. Andreas K. (22) und Wolfgang M. (30) wurden nach dem Vorfall in Simmering wegen Sachbeschädigung angezeigt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Betrunkene Männer beschädigten sieben Autos in Wien-Simmering
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen