Best-Dressed am Wiener Opernball 2015: Die schönsten Roben des Abends

Diese Balldamen glänzten besonders in der Staatsoper.
Diese Balldamen glänzten besonders in der Staatsoper. ©APA
Auch in diesem Jahr haben sich die Balldamen in edelste Roben gekleidet. Elegant, raffiniert, außergewöhnlich: Das waren die schönsten Roben am Red Carpet der Wiener Staatsoper.
Alle Bilder vom Wiener Opernball
Rückblick: Der Ball im Ticker
Die schönsten Roben

Die einen fallen gerne in bunten, opulenten Roben auf, die anderen bleiben lieber klassisch-elegant: Beim Wiener Opernball so manches Kleid ein hinreißender Blickfang.  Alle Jahre wieder griffen auch heuer wieder einige Damen leider gründlich daneben – sehen Sie dazu die “Worst Dressed”-Ballbesucherinnen des Abends.

Andere wiederum haben würdig um den Titel “Best Dressed 2015” gerittert.

Die schönsten Ballkleider am Opernball 2015

Die Balldamen von Richard Lugner etwa haben an diesem Abend alle Blicke auf sich gezogen – sowohl Götter-Gattin Cathy alias “Spatzi”, ganz das Goldvögelichen in einer golden-glitzernden Robe, als auch Model Elisabetta Canalis in einem roten Couture-Kleid von Vivienne Westwood.

Auch bezauberten die Ballkleider der Künstlerinnen, allen voran die Sängerinnen Aida Garifullina (in einem Traum aus türkis-blauer Spitze) als auch Olga Bezsmertna (in edlem Nachtblau). Auch die Tänzerinnen des Staatsopernballetts entzückten bei ihren Darbietungen in luftig-leichten Kleidern, aber auch in edler Abendgardarobe am Red Carpet.

Aber sehen Sie am besten selbst: In unserer Diashow finden Sie die Mode-Highlights des Opernballs 2015.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Best-Dressed am Wiener Opernball 2015: Die schönsten Roben des Abends
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen