Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Überfall im Bankfoyer!

BPD Wien
BPD Wien
Am Mittwochabend um 21.45 Uhr betrat ein Unbekannter das Foyer einer Bank in Wien Landstraße und beraubte einen 19-jährigen Mann, der gerade einen Bargeldbetrag einzahlen wollte.

Das Opfer wurde mit einem Messer bedroht. Die Beute des Raubzugs mitten im Visier der Überwachungskameras: ein iPhone-Handy sowie Bargeld. Das Opfer wurde nicht verletzt.

Hinweise erbeten!
Die Ermittlungen führt das Kriminalkommissariat Zentrum Ost, Gruppe Krieger. Hinweise werden erbeten an den Journaldienst, Tel 31310/DW62800 od. DW 62130.

Täterbeschreibung:
Männlich, brauner Hautteint, ca. 18- 20 Jahre alt, ca. 170 cm groß, mittlere Statur, schwarze kurz gewellte Haare, dünner Kinn- bzw. Wangenbart, ovale Gesichtsform, bekleidet mit dunkler Jacke, blauer Arbeits- bzw. Latzhose, schwarzer Schirmkappe.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen