Überfall auf Trafik in Wien-Simmering

©bilderbox
In letzter Zeit häufen sich die Überfälle auf Trafiken in Wien. Diesmal traf es eine Trafikantin in Wien-Simmering. Sie wurde Mittwoch Nachmittag von einem Unbekannten mit einem Revolver bedroht und beraubt.

Der Unbekannte betrat Mittwoch gegen 15.00 Uhr die Trafik in der Simmeringer Hauptstraße. Er bedrohte die 45-jährige Angestellte mit einem Revolver und forderte Bargeld sowie Zigaretten. Nachdem die Trafikantin dem Mann ihre Brieftasche aushändigte, entnahm er daraus sämtliches Bargeld und flüchtete zu Fuß in Richtung stadteinwärts. Die Trafikantin kam mit dem Schrecken davon.

Der Gesuchte ist ca. 25 Jahre alt und von athletische Statur. Er war komplett in Schwarz gekleidet: schwarze Baseballkappe, schwarzes T-Shirt, schwarze Jeans. Bewaffnet war er mit einem kleinen, ebenfalls schwarzen, Revolver.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Überfall auf Trafik in Wien-Simmering
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen