Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Überfall auf Taxifahrer

In der Nacht auf Donnerstag überfielen zwei junge Männer einen Taxilenker in der Nähe des Ernst-Happel-Stadions. Die beiden Räuber konnten jedoch kurz darauf in einem naheliegenden Lokal von der Polizei dingfest gemacht werden.

Um sich Zigaretten und Alkohol finanzieren zu können überfielen in der Nacht auf Heute, Donnerstag, zwei Männer einen Taxilenker in Wien-Leopoldstadt. Die beiden bedrohten den Fahrer von zwei Seiten mit Messern und erzwangen so die Herausgabe von Bargeld. Auf Bitten des Taxifahrers ließen sie dem Mann jedoch sein Handy, welches sie anfangs ebenfalls an sich nehmen wollten. Somit konnte der Mann umgehend nach dem Überfall die Polizei verständigen.

Danach stiegen der 23-Jährige und der 20-Jährige in einem naheliegenden Lokal ab, um das Geld für Alkohol und Zigaretten zu verprassen. Sie wurden jedoch wenig später von den Einsatzkräften festgenommen. Der Großteil des geraubten Geldes konnte sichergestellt werden.

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen