Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bei Verkehrskontrolle erwischt: Festnahme nach Interpol-Fahndung in Döbling

Der 41-Jährige wurde nach der Verkehrskontrolle festgenommen.
Der 41-Jährige wurde nach der Verkehrskontrolle festgenommen. ©APA (Symbolbild)
Die Wiener Polizei stieß bei einer Fahrzeugkontrolle auf einen per internationalem Haftbefehl gesuchten Mann.

Bei einer Fahrzeugkontrolle auf der Döblinger Hauptstraße im 19. Bezirk am 4. April um 17:50 Uhr stellte sich bei der Fahndungsanfrage des 41-jährigen Beifahrers heraus, dass dieser aufgrund eines internationalen Haftbefehls wegen Suchtgifthandels gesucht wird.

Der Mann hat keinen Wohnsitz in Österreich, er wurde nach Anordnung der Staatsanwaltschaft Wien festgenommen.

>> Weitere Meldungen aus Wien

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 19. Bezirk
  • Bei Verkehrskontrolle erwischt: Festnahme nach Interpol-Fahndung in Döbling
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen