Bei Einbruch in Klein-LKW erwischt: Ein Täter festgenommen

Ein Zeuge beobachtete die Männer beim Einbruch.
Ein Zeuge beobachtete die Männer beim Einbruch. ©APA/Sujet
Am Samstag um 03:50 Uhr wurde die Polizei zu einem Einbruch in einen Klein-LKW in der Rosenackerstraße gerufen. Ein Zeuge wurde durch ein lautes Geräusch auf der Straße wach und blickte aus dem Fenster.

Der Zeuge konnte zwei Männer erkennen die an einem Fahrzeug hantierten und sah, dass die Seitenscheibe des Klein-LKW bereits eingeschlagen war.

Er verständigte die Polizei und beobachtete die Männer dabei, wie sie versuchten, die Schiebetüre des Fahrzeuges aufzubrechen – was ihnen offenbar nicht gelang.

Ein Mann festgenommen, einer flüchtig

Beim Eintreffen der Polizei flüchteten die Täter, eine Sofortfahndung war jedoch erfolgreich, berichtet die Polizei am Sonntag: Einer der Beschuldigten konnte angehalten und von dem Zeugen identifiziert werden. Der 22-Jährige wurde festgenommen, sein Komplize ist flüchtig.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Bei Einbruch in Klein-LKW erwischt: Ein Täter festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen