Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Beachfeeling mit Sicherheitsabstand: 100tage sommer eröffnet neue Saison

Am 22. Mai startet die neue Saison.
Am 22. Mai startet die neue Saison. ©100tage sommer
Ab 22. Mai kann der Kurzurlaub am Wiener Stadtrand beginnen. An diesem Tag startet der Beachclub 100tage sommer in die neue Saison.

Der Kurzurlaub kann beginnen: 100tage sommer eröffnet die neue Saison am 22. Mai 2020. Täglich von 15 bis 23 Uhr ist für Gäste geöffnet. Wasserratten müssen sich jedoch noch etwas gedulden. Der Badebetrieb im Schwimmteich wird erst ab dem 29. Mai gestartet.

Beachflair mit nötigem Sicherheitsabstand

1.000 Tonnen Sand sorgen für Beachflair mit dem nötigen Sicherheitsabstand. Auf dem 25.000 Quadratmeter großen Areal von 100tage sommer ist ausreichend Platz, um alle Abstandsregeln einzuhalten und das Strandfeeling mit kurzer Anreise zu genießen. Geöffnet ist dann bis vorläufig 5. September 2020, täglich von 9 bis 23 Uhr. Bei gesetzlicher Möglichkeit wird die Öffnungszeit auf Mitternacht verlängert werden.

Gäste dürfen sich unter anderem auf zahlreiche Neuerungen freuen. Unter anderem wartet eine 100 Quadratmeter große Premium-Lounge direkt am See. Außerdem wurde das gastronomische Angebot komplett überarbeitet.

Kurzurlaub mit Beachfeeling wird billiger

"Wir freuen uns auf eine außergewöhnliche Saison. Mit günstigeren Eintrittspreisen wollen wir den Menschen in der Umgebung mehr Kurzurlaub und Entspannung in dieser herausfordernden Situation ermöglichen. Die zu erwartende gute Auslastung macht es möglich, dass alle Gäste günstigere Tage am Strand genießen“, sagt Müllner-Baatz.

Für einen Badetag mit Ibiza-Flair im relaxten Beachclub müssen die Gäste in dieser Saison weniger zahlen. Die Jahreskarten kosten nun 130 statt 180 Euro und die Preise für die Halbtageskarten sinken auf fünf Euro; Tageskarten kosten zehn Euro.

Mehr Informationen gibt es online unter http://www.100tage.com.

>> Mehr zu Sommer in Wien

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Beachfeeling mit Sicherheitsabstand: 100tage sommer eröffnet neue Saison
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen