Beach Volleyball-Nations Cup in Wien: Infos zu Tickets, Preisen und Spielplan

Tickets, Preise, Spielplan: Alle Infos zum Beach Volleyball Nations Cup in Wien.
Tickets, Preise, Spielplan: Alle Infos zum Beach Volleyball Nations Cup in Wien. ©APA/EVA MANHART
Vom 2. bis 7. August 2022 findet am Wiener Heumarkt der Beach Volleybal-Nations Cup statt und bringt. Hier finden Sie alle Infos zum Spielplan, den Teams und den Tickets.

Das Beach-Volleyball-Großevent von Veranstalter Hannes Jagerhofer geht diese Woche mangels Alternativen als neu geschaffener Nations Cup mit acht europäischen Ländern pro Geschlecht über die Bühne. Die Duelle der aus zwei Paaren formierten Nationalteams sollen in der Arena am Wiener Heumarkt für Länderspielatmosphäre sorgen.

Spielplan und Programm beim Beach Volleyball Nations Cup in Wien

Der Beach Volleyball Nations Cup 2022 wird im Modified-Pool-Play-Format ausgetragen. Je zwei Teams pro Land treten hierbei um den "Europameistertitel der Nationen" an.

  • 2. August: Gruppenspiele Damen
  • 3. August: Gruppenspiele Damen & Herren
  • 4. August: Viertelfinali Damen / Gruppenspiele Herren
  • 5. August: Semifinali Damen / Viertelfinali Herren
  • 6. August: Finalspiele Damen / Semifinali Herren
  • 7. August: Finalspiele Herren
  • Damen Pool A: Schweiz, Niederlande, Lettland, Spanien
  • Damen Pool B: Deutschland, Österreich, Ialien, Tschechien
  • Herren Pool A: Norwegen, Italien, Polen, Deutschland
  • Herren Pool B: Niederlande, Österreich, Tschechien, Estland

Tickets für den Beach Volleyball-Nations Cup in Wien

Die Arena am Heumarkt in Wien-Landstraße fasst mit 2.800 Zuschauern um 600 mehr als im Vorjahr. Wie 2021 erstmals praktiziert, muss für heimische Beach-Fans unüblich wieder Eintritt gezahlt werden. Es gibt getrennte Tickets für die Tag- und Abendsessions.

Die Ticketpreise im Detail:

  • Dienstag Day Session (Infield 10 Euro, Tribüne A 15 Euro, Tribüne B 9 Euro)
  • Dienstag Night Session (Infield 15 Euro, Tribüne A 20 Euro, Tribüne B 12 Euro)
  • Mittwoch Day Session (Infield 15 Euro, Tribüne A 20 Eurl, Tribüne B 12 Euro)
  • Mittwoch Night Session (Infield 20 Euro, Tribüne A 25 Euro, Tribüne B 15 Euro)
  • Donnerstag Day Session (Infield 19 Euro, Tribüne A 24 Euro, Tribüne B 14,40 Euro)
  • Donnerstag Night Session (Infield 28.50 Euro, Tribüne A 33,50 Euro, Tribüne B 20,10 Euro)
  • Freitag Day Session (Infield 24 Euro, Tribüne A 29 Euro, Tribüne B 17,40 Euro)
  • Freitag Night Session (Infield 28,50 Euro, Tribüne A 33,50 Euro, Tribüne B 23,10 Euro)
  • Samstag Day Session (Infield 30 Euro, Tribüne A 25 Euro, Tribüne B 21 Euro)
  • Samstag Night Session (Infield 35 Euro, Tribüne A 43 Euro, Tribüne B 25,80 Euro)
  • Sonntag (Infield 43 Euro, Tribüne A 57 Euro, Tribüne B 34,20 Euro)

Hard Facts zum Nations Cup am Wiener Heumarkt:

  • Austragungsort: Arena am Heumarkt in Wien (2.800 Plätze), Preisgeld: 100.000 Euro/Geschlecht
  • Österreich Frauen: Katharina Schützenhöfer/Lena Plesiutschnig und Dorina Klinger/Ronja Klinger (Ersatz: Franziska Friedl);
  • Österreich Männer: Robin Seidl/Philipp Waller, Martin Ermacora/Moritz Pristauz (Alexander Horst)
  • Gruppen - Frauen: Österreich in Pool B mit Italien (Dienstag/14:30), Deutschland und Tschechien
  • Männer in Pool B mit Tschechien (Mittwoch/19:00), Niederlande und Estland
  • Spielmodus: Gruppenphase mit jeweils zwei Vierer-Pools. In diesen treten in jeder Begegnung zwei Paare pro Nation gegeneinander an. Bei Gleichstand nach den beiden Duellen entscheidet ein Golden Set, für den Spielerwechsel vorgenommen werden können. Die jeweiligen Gruppenersten qualifizieren sich direkt für das Halbfinale, die Zweiten und Dritten spielen in der Zwischenrunde um den Aufstieg. Die Vierten scheiden aus.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Wien - 3. Bezirk
  • Beach Volleyball-Nations Cup in Wien: Infos zu Tickets, Preisen und Spielplan
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen