AA

Beach-Party: Tel Aviv feierte 100. Geburtstag auf Wiener Sand

©APA
Mit hochrangigen Festgästen ist am Montagabend der 100. Geburtstag der Stadt Tel Aviv am gleichnamigen Beach in Wien begossen worden.
Die Bilder der Feier

Unter den Gratulanten, die auf Einladung der israelischen Botschaft gekommen waren, befanden sich neben Botschafter Dan Ashbel auch Wiens Bürgermeister Michael Häupl (S) sowie dessen Amtskollege aus der gefeierten Metropole, Ron Huldai. Neben jeder Menge Getränke sorgten auch eine Modenschau und Live-Musik für Zeitvertreib.

Ashbel freute sich, dass sich der “Spirit” beider Städte auf einem Stück entlang des Donaukanals, wo der Tel-Aviv-Beach seit Mai als neuer Stadtstrand für sommerliche Stimmung sorgt, vereine. Die Atmosphäre sei hier ähnlich wie in der City am Mittelmeer – “nur haben wir dort einen echten Strand”, erläuterte der Botschafter die Vorzüge Tel Avivs.

Häupl wiederum verwies auf gleiche Grundsätze, welche die beiden Metropolen verbinde. Hier wie dort gelte: “Wir arbeiten um zu leben, aber wir leben nicht um zu arbeiten.” Das Fest zum 100er symbolisiere das Zusammenstehen und die Partnerschaft zwischen der Bundeshauptstadt und Tel Aviv. Das Wiener Stadtoberhaupt wünschte sich zudem, “dass sowohl das israelische als auch das palästinensische Volk künftig in Frieden leben kann”.

Tel Avivs Bürgermeister Ron Huldai ging näher auf die historische Bedeutung Österreichs für das “Geburtstagskind” ein. Demnach gehe der Name der 100 Jahre alten Stadt auf den Österreicher Theodor Herzl zurück, da dessen Roman “Altneuland” in hebräischer Übersetzung “Tel Aviv” heiße. Dem Publikum empfahl Huldai, nächstes Jahr den “original beach” in seiner Stadt kennenzulernen.

Einstweilen drehte sich auf dem Wiener Pendant auch das Rahmenprogramm mehr oder weniger um die gefeierte Großstadt. So sollte eine Fashionshow des Duos “FrauBlau”, das sich aus Helena Blaunstein und Philip Blau zusammensetzt, modische Einblicke in die junge Designerszene Tel Avivs geben. Nach den prominenten Rednern servierte der israelische Popmusiker Idan Raichel dem Publikum dann Klänge aus seiner Heimat.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Beach-Party: Tel Aviv feierte 100. Geburtstag auf Wiener Sand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen