AA

Baustelle in Wien-Simmering: Umleitung und aufgelassene Haltestellen

Der Verkehr wird im Baustellenbereich teilweise umgeleitet.
Der Verkehr wird im Baustellenbereich teilweise umgeleitet. ©APA (Sujet)
In Wien-Simmering wird ab Dienstag die Fahrbahn in der Margetinstraße saniert. Zehn Tage lang wird sie als Einbahn geführt. Außerdem werden die Bushaltestellen "Jedletzbergerstraße" ersatzlos aufgelassen.

Von 20. bis 30. August wird die Margetinstraße zwischen der Zinnergasse und der Landwehrstraße in Richtung Landwehrstraße als provisorische Einbahn geführt. Stadtauswärts wird der Verkehr über die Landwehrstraße, die Alberner Hafenzufahrtsstraße und die Zinnergasse umgeleitet. Die Autobushaltestellen "Jedletzbergerstraße" werden ersatzlos aufgelassen. Der Geh- und Radweg wird von den Bauarbeiten nicht betroffen sein.

>> Mehr zum Thema "Stadtentwicklung"

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Baustelle in Wien-Simmering: Umleitung und aufgelassene Haltestellen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen