Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Baustart für Copa Beach in Wiener Donau City

Der Copa Beach wird um einige Angebote erweitert.
Der Copa Beach wird um einige Angebote erweitert. ©APA/Herbert Pfarrhofer
Der Start für den Bau des Copa Beach in Wien hat begonnen. Die Anlage soll im Juni fertig gestellt werden und verspricht einen ganzjährigen Nutzen.

Derzeit finden die Bauarbeiten am Copa Beach statt. Zwischen der Reichsbrücke und der Volksschule Donau City entsteht der neue Strandbereich und verspricht weiträumiges Strandfeeling.

Auf 13.500 m2 soll das Areal enstehen. Für den Bau werden rund 7 Mio. Euro in die Hand genommen. Doch nicht nur ein Park, eine großzügige Liegefläche, Gastronomie, Sport und Kultur wartet auf die Besucher. Der Copa Beach kann ganzjährig genutzt werden

Auch für ein mögliches Hochwasser wird die Anlage ausgerüstet. Die Inbetriebnahme erfolgt im Juni 2019.

(Red)

 

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Baustart für Copa Beach in Wiener Donau City
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen