Barbra Streisand in britischen und US-Charts gleichzeitig ganz oben

Der Sängerin und Schauspielerin Barbra Streisand ist das seltene Kunststück gelungen, gleichzeitig an der Spitze der Charts in den USA und in Großbritannien zu stehen.
Streisands Schätze unter dem Hammer
Streisand versteigert persönliche Gegenstände

Die US-Künstlerin stürmte mit ihrem neuen Album “Love Is The Answer” nach den Billboard-Charts in ihrer Heimat am Sonntag auch in der britischen Hitliste nach ganz oben. Streisand sagte, die Top-Platzierung in den beiden wichtigsten angelsächsischen Musikmärkten sei eine “Ehre”, die sie mit ihren Freunden und Fans teilen wolle.

Daneben hat Streisand noch einen weiteren Grund zu feiern: Die 67-Jährige ist die erste Künstlerin, die in fünf aufeinanderfolgenden Jahrzehnten einen Nummer-eins-Hit in den USA geschafft hat. Für Streisand ist dies noch lange keine Grund, sich alt zu fühlen – im Gegenteil: “Ich fühle mich dadurch eher jung”, sagte sie.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Barbra Streisand in britischen und US-Charts gleichzeitig ganz oben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen