Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bankräuber in Wien von Filialleiter überwältigt

©vienna.at
Ein Bankräuber ist Donnerstagmittag in Wien-Brigittenau von einem Angestellten überwältigt und kurz darauf von der Polizei abgeführt worden. Der 38-Jährige betrat kurz nach 11.45 Uhr mit einer Spielzeugpistole und einem Messer bewaffnet die Volksbank in der Hellwagstraße.

Der Verdächtige – ein Inländer – ließ sich von einer Angestellten in den Tresorraum bringen, wo er Geld an sich raffte. Beim Hinausgehen ist der Räuber vom Filialleiter überwältigt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten worden. Um 11.55 Uhr klickten für den Mann die Handschellen. Die Hintergründe für seine Tat waren zunächst noch unbekannt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Bankräuber in Wien von Filialleiter überwältigt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen