Bankraub in Wien Simmering

Mit vorgehaltener Waffe überfielen zwei bislnag unbekannte Täter eine Bank in Wien Simmering

Am 11. April 2008, gegen 17.56 Uhr, ereignete sich in Wien Simmering, Simmeringer Hauptstraße ein Überfall auf eine Bank. Zwei unbekannte Täter bedrohten eine Bankangestellte mit einer Faustfeuerwaffe und nötigten sie zur Herausgabe von Bargeld. Anschließend konnten die Männer flüchten, verletzt wurde niemand.

Für Hinweise, die zur Ausforschung der Täter führen, wurde eine Belohnung in Höhe von € 2.000,- ausgesetzt. Hinweise werden erbeten an die Kriminaldirektion 1 unter der Telefonnummer 31310 / 33800.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Bankraub in Wien Simmering
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen