Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bankraub in Wien Penzing

Wie bereits berichtet, ereignete sich am 06. Juni 2007, gegen 14.07 Uhr, in Wien Penzing, ein Banküberfall. Zwei unbekannte Täter bedrohten die beiden Angestellten mit Pistolen.

Einer der beiden griff sich in der Folge Geld aus der Münzlade und von der Zählmaschine. Die Täter flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Verletzt wurde niemand. Im Zuge umfangreicher Erhebungen wurden Lichtbilder von zwei Männern angefertigt, bei denen es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um Verdächtige handeln könnte. Um Veröffentlichung im Sinne der Strafrechtspflege und Sicherheitspolizei wird ersucht.

Die Amtshandlung führt die Kriminaldirektion 1, Gruppe Fleischhacker. Hinweise werden erbeten unter der Telefonnummer (01)31310-33800 (Journaldienst).

 

 
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen