Bankraub in Wien-Floridsdorf

&copy Bilderbox
&copy Bilderbox
Banküberfall mit Rangelei in Wien 21. Ein Kunde ist leicht verletzt.

Bei einem Banküberfall in Wien-Floridsdorf ist es am Donnerstagnachmittag laut ersten Informationen der Polizei zu einer Rangelei zwischen dem Täter und einem Kunden gekommen, bei der letzterer leicht verletzt wurde. Der Täter ist entkommen.

Schauplatz des Überfalls war die BA-CA-Filiale in der Prager Straße 59. Der Räuber sei vermutlich mit einer Plastikpistole bewaffnet gewesen, sagte eine Sprecherin der Polizei.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Bankraub in Wien-Floridsdorf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen