Bankraub in Floridsdorf - Täter flüchtig

In der Dopschstraße (Großfeldsiedlung) hat ein unbekannter Täter einen Banküberfall verübt. Die Fahndung läuft.

Unter den Angestellten und Kunden der Volksbank-Filiale in der Dopschstraße 17 gab es nach Angaben der Polizei keine Verletzten.

Der Täter – ein “ungepflegt” wirkender 50-Jähriger – bediente sich selbst in der Kassenlade – und hatte Pech: Er erwischte das Alarmpaket, das auch bald darauf auf dem Fluchtweg durch die nahe gelegenen Wohnhausanlagen explodierte.

Dopschstr. 17, 1210 Wien, Austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Bankraub in Floridsdorf - Täter flüchtig
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen