Bankomatkartenräuber hob in Wien-Floridsdorf Geld ab

Die Polizei sucht nach diesem Mann.
Die Polizei sucht nach diesem Mann. ©LPD NÖ
Die Polizei sucht einen mutmaßlichen Räuber, der in Gerasdorf eine Bankomatkarte gestohlen haben soll. Der Mann hat damit in Wien Geld behoben.

Ein unbekannter Täter stahl am 7. September 2019, gegen 10.00 Uhr, eine Geldbörse aus einer Handtasche aus einem Einkaufswagen in Gerasdorf bei Wien und behob anschließend in Wien-Floridsdorf mit der gestohlenen Bankomatkarte einen vierstelligen Eurobetrag. 

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Gerasdorf bei Wien unter der Telefonnummer 059133-3224 erbeten.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Bankomatkartenräuber hob in Wien-Floridsdorf Geld ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen