Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bankomat in Favoriten gesprengt und gestohlen

Bislang unbekannte Täter hatten im Foyer einer Bank die Scheiben zertrümmert und den Geldautomaten aus der Verankerung gesprengt.

Montagfrüh gegen 03.15 Uhr wurde bei einer Bankfiliale in Wien-Favoriten der Alarm ausgelöst. Bislang unbekannte Täter hatten im Foyer der Bank mehrere Scheiben zertrümmert und den Geldautomaten aus der Verankerung gesprengt.

Eine Zeugin die durch einen lauten Knall geweckt wurde, sah zwei Männer mit einem schwarzen Kombi flüchten. Schauplatz war die Filiale der Raiffeisen-Bank in der Alma-Rose-Gasse 2. Laut Polizei waren die Splitter der zertrümmerten Scheiben mehrere Meter auf einem Gehsteig und einem angrenzenden Parkplatz verteilt.

Eine Sofortfahndung nach den Tätern verlief bislang negativ.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Bankomat in Favoriten gesprengt und gestohlen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen