Banküberfall: "Polizei. Ich schieße. Alarm. Ich schieße."

©BP Wien
Zwei Unbekannte haben sich am Mittwoch in Wien-Neubau als Bankräuber versucht. Die beiden Männer legten am Schalter - nachdem sie sich zuvor artig angestellt hatten - einen Drohbrief vor. Als die Angestellte den Alarm auslöste, flüchteten die Männer.
Bilder des Überfalls

Um 12.05 Uhr betraten die beiden Männer die Bankfiliale in der Siebensterngasse. Sie reihten sich vorerst – wie andere Kunden – in der Warteschlange ein. Nachdem sie an der Reihe waren, traten sie an das Kassa und überreichten der Angestellten einen Drohbrief mit folgenden Worten: “Geld, alles was haben sie in der Kasse. Polizei. Ich schieße. Alarm. Ich schieße. 30 Sekunden – dann ich schieße. Geld und alles ist ok.” Dann legten sie der Bankkauffrau einen Erlagschein, auf dem im Betragsfeld die Zahl 20.000 geschrieben stand, vor.

Nachdem die unbekannten Täter bemerkten, dass die 43-jährige Angestellte einen stillen Alarm ausgelöst hatte, flüchteten sie ohne Beute. Während des Vorfalles waren drei Angestellte sowie drei Kunden im Geschäftsraum der Bankfiliale. Verletzt wurde niemand.

Personenbeschreibung:
Täter 1:
Männlich, ca. 20 Jahre alt, ca. 170 cm groß, schlanke Statur, dunkle Haarfarbe; bekleidet mit weißer Schirmkappe, weißer Kapuzenjacke, weißen Turmschuhen, Jeans und schwarzem Rucksack.

Täter 2:
Männlich, ca. 20 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schlanke Statur, dunkles nackenlanges Haar, ungepflegter Bartwuchs, Brillenträger; bekleidet mit Schirmkappe mit Tarnmuster, grün-beiger Jacke, weißem Leibchen, Jeans, weiß-blauem Schuhwerk.

Die Polizei ersucht um Hinweise an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01/31310 DW 33220 oder an den Journaldienst unter der DW 33800. Eine Belohnung in der Höhe von 2.000 Euro wird in Aussicht gestellt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Banküberfall: "Polizei. Ich schieße. Alarm. Ich schieße."
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen