Ballon-WM: Nacht der Ballone brachte das Waldviertel zum Leuchten

Zahlreiche "glühende" Ballone erhellten das Waldviertel.
Zahlreiche "glühende" Ballone erhellten das Waldviertel. ©VIENNA.at/Verena Kaufmann-Plank
Die Ballon-WM in Groß Siegharts ging Freitagabend mit einem spektakulären Show-Act zu Ende: Bei der Nacht der Ballone brachten die Piloten ihre Gefährte zur Musik zum "Glühen" und begeisterten mit ihrer Choreographie zahlreiche Besucher. VIENNA.at war beim "Balloon Glow" mit dabei - hier gibt's die schönsten Bilder samt Video des Events.
Bei der Nacht der Ballone
Ballon-WM eröffnet: Die schönsten Bilder
Unterwegs mit einem Fiesta-Fahrer
Halbzeit bei der Ballon-WM

Am Freitag, den 24. August 2018, wurde bei der Nacht der Ballone das Waldviertel auf ganz spezielle Art und Weise erleuchtet: Nach Einbruch der Dunkelheit richteten rund 20 Piloten ihre Ballone am Eventgelände der Heißluftballon-WM in Groß Siegharts auf und brachten sie im Rahmen einer Choreographie zum “Glühen”.

“Glühende” Ballone bei der Heißluftballon-WM im Waldviertel

So leuchteten die Ballone abwechselnd zu Songs von Rainhard Fendrich, Helene Fischer oder auch Tina Turner. Zahlreiche Besucher ließen sich diesen spektakulären Show-Act auch trotz des kühleren Wetters nicht entgehen und feierten anschließend noch bei der Ö3-Disco weiter.

>> VIENNA.at war bei der Nacht der Ballone mit dabei – die schönsten Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie

>> Ballon-WM im Waldviertel: Die Eröffnung in Bildern

(Red/VKP)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Ballon-WM: Nacht der Ballone brachte das Waldviertel zum Leuchten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen