Badminton: Drei Österreicher bei Europa-Finale

Peter Zauner/Jürgen Koch
Peter Zauner/Jürgen Koch ©Foto: ÖBV/badminton.at
Gleich drei Österreicher schafften die Qualifikation zum Badminton-Circuit-Finale im niederländischen Assen (5./6.Juni).

Das Doppel Peter Zauner/Jürgen Koch (Askö Traun, OÖ) tritt als führendes Duo der Circuit-Rangliste im Herrendoppel an. Luka Wraber (BM Wiener Neustadt, NÖ) qualifizierte sich als Nummer zwei der Jugend-Rangliste. Insgesamt werden 50.000 Dollar ausgespielt. In den Einzeldisziplinen sind jeweils vier Spieler startberechtigt, in den Doppeldisziplinen nur jeweils zwei Paarungen. Ebenso im Jugend-Bewerb.

Somit stehen die österreichischen Teilnehmer bereits im Finale. Zauner/Koch treten gegen die Dänen Skovgaard/Henriksen an. Der 18-jährige Luka Wraber bekommt es mit dem starken Franzosen Alexandre Francoise zu tun.

Die Europa-Ranglisten: http://obv.tournamentsoftware.com/ranking/ranking.aspx?rid=53
Website des ÖBV: http://www.badminton.at

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Badminton: Drei Österreicher bei Europa-Finale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen