Autounfall Wien-Landstraße: Hilton Vienna doch nicht betroffen

Der Unfall ereignete sich nicht beim Hilton Vienna.
Der Unfall ereignete sich nicht beim Hilton Vienna. ©leisure communications
Am Sonntag kam es zu einem Autounfall in Wien-Landstraße, allerdings war nicht das Hilton Vienna betroffen, sondern ein Geschäftsgebäude einer österreichischen Bank. Der Hotelbetrieb wurde demnach nicht beeinträchtigt und auch die Gäste und Mitarbeiter befanden sich zu keinem Zeitpunkt in Gefahr.
Autounfall: Hilton Vienna doch nicht betroffen
Auto kracht in Hilton-Hotel

Der tragische Autounfall am Sonntagmorgen in Wien Landstraße mit fünf Verletzten ereignete sich nicht am Areal des Hilton Vienna, sondern vor dem Geschäftsgebäude einer österreichischen Bank mit der Adresse Am Stadtpark 3. Das Hilton Vienna befindet sich an der Adresse Am Stadtpark 1 hinter dieser vorgelagerten Immobilie. Mitarbeiter und Gäste des Hotels waren zu keinem Zeitpunkt in Gefahr. Ebenso war der Hotelbetrieb nicht beeinträchtigt. Die Wiener Hilton Hotels wünschen den Verletzten baldige Genesung.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Autounfall Wien-Landstraße: Hilton Vienna doch nicht betroffen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen