Autos kollidierten in Wien-Simmering: Zwei Kinder schwer verletzt

Die zwei Kinder mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.
Die zwei Kinder mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. ©APA/HERBERT NEUBAUER
Bei einer Kreuzung in der Jedletzbergerstraße in Wien-Simmering kam es am Freitag zu einem Autounfall, bei dem zwei Kinder verletzt wurden.

Am 29.06.2018 befuhr gegen 15:35 Uhr ein 59-jähriger PKW-Lenker laut eigenen Angaben aus Unachtsamkeit bei rotem Licht der Ampelsignalanlage die Kreuzung Jedletzbergerstraße / Paul-Wagner-Gasse. Ein Zusammenstoß mit dem Fahrzeug eines 58-jährigen Mannes konnte nicht mehr verhindert werden.

Kinder schwer verletzt

Bei dem Unfall wurden zwei Kinder (3, 5) im Auto des Zweitbeteiligten schwer verletzt. Sie mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Autos kollidierten in Wien-Simmering: Zwei Kinder schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen