Autos in Wien-Simmering beschädigt: Polizei nimmt zwei Männer fest

Zwei Festnahmen nach mehrfacher Sachbeschädigung in Wien Simmering
Zwei Festnahmen nach mehrfacher Sachbeschädigung in Wien Simmering ©APA (Sujet)
Zeugen beobachteten am Samstag in Simmering, wie zwei Männer mehrere Autos offenbar mutwillig beschädigten. Sie alarmierten die Polizei.

Am Samstag, den 21. Juni um 20.20 Uhr berichteten mehrere Zeugen der Polizei, dass zwei Männer in der Kopalgasse mehrere Autos mutwillig beschädigt hatten. Kurz darauf konnten die Beschuldigten in der Nähe des Tatortes angehalten werden.

Während der Sachverhaltsaufnahme attackierte der 25-jährige Patrick P. die Polizisten und wurde festgenommen. Sein Begleiter, der 20-jährige Rafael F. wurde angezeigt. Insgesamt wurden vier Fahrzeug beschädigt und zwei Beamte verletzt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Autos in Wien-Simmering beschädigt: Polizei nimmt zwei Männer fest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen