Autofahrer fuhr auf Moped in Hernals auf: Zwei 16-Jährige verletzt

Die beiden Jugendlichen wurden bei dem Unfall verletzt.
Die beiden Jugendlichen wurden bei dem Unfall verletzt. ©Bilderbox/Sujet
Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend in Wien-Hernals sind zwei Schüler leicht verletzt worden. Ein Auto war auf das Moped des 16-Jährigen und seiner Mitfahrerin aufgefahren.

Die beiden Jugendlichen wurden ins Spital gebracht, berichtete die Polizei am Dienstag.

Kurz nach 21.00 Uhr hielt der 16-Jährige vor einer roten Ampel in der Wattgasse an. Der 62-jährige Pkw-Lenker fuhr auf das Moped auf, die beiden Schüler stürzten und stießen gegen das Hecken eines davorstehenden Fahrzeugs. Der Mopedlenker und seine Bekannte erlitten Prellungen, so die Polizei.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 17. Bezirk
  • Autofahrer fuhr auf Moped in Hernals auf: Zwei 16-Jährige verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen