Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Auto bei Unfall in Penzing auf Gehsteig geschleudert - Frauen verletzt

in Penzing geschah ein Unfall mit zwei Schwerverletzten
in Penzing geschah ein Unfall mit zwei Schwerverletzten ©VIENNA.AT (Sujet)
Freitagabend ist bei einem schweren Unfall in Wien-Penzing das Auto einer 93-Jährigen auf den Gehsteig geschleudert worden. Der Wagen erfasste eine Passantin und verletzte diese schwer. Auch die Lenkerin

Der Unfall in Penzing geschah um 18:22 Uhr an der Kreuzung Zehetnergasser/Baumgartner Brücke. In der Kreuzungsmitte kam es zur Kollision zwischen zwei Fahrzeugen. Durch den Anprall wurde das Auto der 93-jährigen Lenkerin nach rechts auf den Gehsteig im Bereich Hadikgasse geschleudert.

Fußgängerin in Penzing von Auto erfasst

Zu diesem Zeitpunkt befand sich ebendort eine 45-jährige Fußgängerin, welche vom Fahrzeug erfasst und schwer verletzt wurde. Der Wagen durchschlug einen Grundstückszaun, ehe er zum Stillstand kam.

Ebenso erlitt die 93-jährige Seniorin am Steuer bei dem Unfall in Penzing mehrere ernste Blessuren – bei beiden Frauen besteht laut Polizei jedoch keine Lebensgefahr.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Auto bei Unfall in Penzing auf Gehsteig geschleudert - Frauen verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen