Austro Control Recruiting-Day: Fluglotsen in Wien gesucht

Die Austro Control lädt zum Recruiting-Day.
Die Austro Control lädt zum Recruiting-Day. ©APA/Herbert Pfarrhofer
Die Austro Control lädt Mitte Mai zum Info-Tag über den Job als Fluglotse. Pro Jahr werden bis zu 20 Trainees aufgenommen, das Auswahlverfahren ist aber äußerst anspruchsvoll.

Wer sich den herausfordernden und abwechslungsreichen Job als Fluglotsin oder Fluglotse zutraut, hat am 13. Mai die Möglichkeit, sich ein Bild vom Berufsalltag auf dieser verantwortungsvollen Position zu machen. Von 9:00 bis 18:00 Uhr gibt es am Recruiting-Day, im Rahmen von exklusiven Führungen in den Tower-Simulator, die Möglichkeit, direkt bei der Austro Control Gespräche über die Ausbildung und den Job an sich zu führen sowie einen Blick hinter die Kulissen der Flugsicherung zu werfen.

Die Anmeldung ist ab sofort auf www.austrocontrol.at möglich, über die Bühne geht der Recruiting-Day der Austro Control in der Schnirchgasse 11b, 1030 Wien.

Austro Control: So läuft die Auswahl der Fluglotsen-Anwärter ab

Gesucht werden Maturantinnen und Maturanten, die über ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen verfügen, belastbar sind und sich den Herausforderungen einer selektiven Ausbildung stellen wollen. Voraussetzung für die Aufnahme ist das Bestehen eines mehrstufigen Selektionsverfahrens mit abschließendem Assessment-Center und ein positiver fliegerärztlicher Medical-Check.

Die Ausbildung dauert rund drei Jahre und findet im Austro Control Ausbildungszentrum in Wien statt. Pro Jahr nimmt Austro Control bis zu 20 Trainees auf.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Austro Control Recruiting-Day: Fluglotsen in Wien gesucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen